63. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen im TV

Bei den 63. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen sind von 11. bis 16. Mai fast 500 Filme aus 58 Ländern zu sehen. Schwerpunkte sind in diesem Jahr die Kurzfilme aus NRW und 40 Jahre Kinder- und Jugendfilm. WDR 3 Gespräch mit dem Festivalleiter Lars Henrik Gass. 3sat zeigt von Dienstag, 16. Mai 2017, auf Mittwoch, 17. Mai 2017 […]

Einmal bis zum Unangenehmen und zurück: Exposed

Bunny Love, The Arms, Rose Wood und The World Famous *Bob* haben eine Gemeinsamkeit — Ihre Leidenschaft für Nacktheit und Burlesque. In ihrem Film „Exposed“ zeigt Regisseurin Beth B eine New Yorker Untergrundszene, die sich nicht mehr am Rande der Gesellschaft zu befinden scheint. „Exposed“ lässt Künstler …

Mütterliche Perfektion:
Nobody’s Home

Fürsorge, Geborgenheit, Zuneigung – Mit diesen Begriffen verbindet man das Bild einer perfekten Mutter. Aber was passiert, wenn eine Frau nicht leisten kann, was von ihr erwartet wird? Das Drama „Nobody’s Home“ von Deniz Akçay zeigt eine Familie, die zwischen dem Leiden der Mutter und den Bedürfnissen der Kinder zerrissen wird.

Nach dem Tod ihres Ehemannes ist Nurcan, Mutter von zwei Töchtern und einem Sohn, nicht mehr in der Lage …

Auf der Suche nach dem Kern
– Im Gespräch mit Studenten

Selbstständig, künstlerisch frei oder doch lieber angestellt in Sicherheit arbeiten? In den eigenen Gefilden bleiben oder in die Ferne reisen, da es heutzutage “so wichtig ist, Erfahrungen im Ausland zu sammeln”? Nichts beschäftigt uns Studenten mehr, als die Frage nach der Zukunft: Welche Gebiete liegen uns, was können wir sofort ausschließen und wo werden wir später einmal landen?

We are proud!

Und der 1. Platz im NRW-Wettbewerb geht an KADDI UND BRITTA WANDAOGO für “Krokodile ohne Sattel“! Herzlichen Glückwunsch! Außerdem herzliche Glückwünsche an Pawel sowie Kristina und André, die lobend erwähnt wurden. Alle drei saßen während den Kurzfilmtagen auf der „18:18“-Couch.  

Bei Take I saßen Viktor Lindgren und Therese Högberg auf dem Gäste-Sofa.
Neben dem Unterschied zwischen der Arbeit beim Fernsehen und der eigenen Produktion, verraten sie „18:18“ wie sie ihre Filme finanzieren …

Merci, Großstadt-Kids! Ihr seid Zucker!

UNBEWEGTBILD: „18:18“ | TAKE II

„18:18“ | Take II – Pawel Ziemilski

Auf dem Gäste-Sofa von „18:18“ nahm heute Pawel Ziemilski Platz. Pawel studiert Film an der Staatliche Hochschule für Film, Fernsehen und Theater Łódź/ PWSFTviT.

Sein Film „Rogalik“ läuft im internationalen Wettbewerb der Oberhausener Kurzfilmtage. Der Kurzfilm ist eine visuelle Reise durch Haushalte und zeigt, wie lebendig, einzigartig und atmopshärisch dieser Ort sein kann.

Im Gespräch verrät er, wie er seine Szenerien auswählt und wie wichtig es ist …

„18:18“ in Oberhausen: Take I

Bei gutem Wetter startet „18:18“ mit einem schwedischen Duo in die erste Talkrunde unter freiem Himmel. Victor Lindgren und Therese Högberg von Bautafilm sind die ersten Gäste auf …

Pottential

Der NRW-Tag wurde pottgemäß mit Pommesschranke und Ruder-Regatta im Rhein-Herne-Kanal eingeleitet. Mit Sonne, Weizen und einem starken Kommentator ging es in ein
gekonntes Ruder-Rennen.

Unschlagbar war die KHM gegen die Teams der Kurzfilmtage Oberhausen und …

Der “NRW-Tag” mit Sesselpause

Mit der Frage “Wie geht´s weiter nach der Filmausbildung?” läutet eine öffentliche Podiumsdiskussion, bei der sich Studierende der NRW-Filmhochschulen ifs, KHM und FH Dortmund mit Experten unterhalten können, den NRW-Tag ein.

Die Kurzfilmtage fokussieren damit am Freitag die heimische Filmproduktion und bietet dem Filmland NRW eine Plattform für die internationale Filmszene. Zwischen Podiumsdiskussion und dem NRW-Wettbewerb findet um 14 Uhr eine kleine Sesselpause …

Talkrunde „18:18“: Bautafilm macht den Anfang

Am Freitag, den 3.5.um 17 Uhr startet 18:18 mit Victor Lindgren und Therese Högberg von Bautafilm vor der Lichtburg, Oberhhausen. http://bautafilm.se

NRW-Wettbewerb


Am Freitag, den 3. Mai findet der NRW-Wettbewerb der Oberhausener Kurzfilmtage statt. Neben Krokodile ohne Sattel, gehen To Be a B-Girl, Schneesturm, Voy, Anfang Juni und Snail Trail ins Rennen.
Auch wenn die Beiträge inhaltlich kaum weiter …